Die 95 Thesen von Martin Luther:
"Man soll die Christen lehren: Der Ablaß des Papstes ist nützlich, wenn man nicht sein Vertrauen darauf setzt, aber sehr schädlich, falls man darüber die Furcht Gottes fahrenläßt." (49. These)

Panorama

Marktkirche Goslar | Fotograf: Stefan SchieferPolitische und gesellschaftliche Unruhen führten zu einem spannenden Reformprozess, dessen Ursachen vor allem in den Verwicklungen der Stadt mit dem Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel zu finden sind und während der Führung anschaulich erklärt werden.

„In Goslar ist Geschichte zum Greifen nah. Das gilt auch für die spannenden Ereignisse um die Einführung der Reformation. Viele Spuren zeugen bis heute davon“, so Propst Gunkel von der evangelisch- lutherischen Propstei in Goslar.

Die Stadtführung ist ganzjährig über die Tourist-Information Goslar buchbar. Treffpunkt ist wahlweise vor der Domvorhalle oder der Tourist-Information.

Erwachsene 6,50 Euro
Kinder (6 -17 Jahre) 4,50 Euro
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffentliche Termine:
09.04./ 21.05. / 04.06. / 24.09. / 22.10. - jeweils um 14 Uhr
Treffpunkt vor der Tourist-Information, Markt 7, 38640 Goslar

Download Kirchenflyer 2016

Weitere Informationen

Tourist-Information Goslar
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321-780620, Fax 05321-780655
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nähere Informationen unter www.luther2017-goslar.de.