Die 95 Thesen von Martin Luther:
"Die Sterbenden werden durch den Tod von allem gelöst, und für die kirchlichen Satzungen sind sie schon tot, weil sie von Rechts wegen davon befreit sind." (13. These)

Baddeckenstedt, Paulskirche 

Baddeckenstedt, Paulskirche

Kirche mit Kanzelwand von 1719

Pfarrerin Christiane Coordes-Bischoff
Pfarramt Baddeckenstedt
38271 Baddeckenstedt, An der Kirche 2
Bürozeiten:
dienstags 11:30-13:30 Uhr
donnerstags 16:00-18:00 Uhr
Tel. 05345-4040, Fax 05345-929956
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrerin Christiane Coordes-Bischoff ist erreichbar im Pfarramt Baddeckenstedt oder 38272 Westerlinde, Kasselberg 1, Tel. 05347-1917
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oelber am weißen Wege

Oelber am weißen Wege

Schloßkirche St. Annen von 1592, Wand- und Decken-Malerei von Adolf Quensen aus dem Jahr 1888, Decke restauriert 1995

s. o. (Baddeckenstedt)

Rhene

Rhene

s.o. (Baddeckenstedt)



Groß Elbe, St. Martin

Groß Elbe, St. Martin

Gottesdienst: sonntags 9.30 Uhr

Kirche aus dem 12. Jahrhundert mit barockem Kanzelaltar und Taufengel

Mehr über uns finden Sie unter:
www.kirche-in-elbe.de

Pfarrer Jürgen Grote
Am Pfarrgarten 5, 38274 Elbe-Groß Elbe
Tel. 05345-330, Fax 05345-1773
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gustedt, Christuskirche

Gustedt, Christuskirche

Gottesdienst: sonntags 10.30 Uhr (nicht jeden Sonntag)

580 Jahre alte Kirche mit modernem Innenleben, Auferstehungsstele, Osterleuchter, altes Kruzifix

s.o. (Groß Elbe)

Kindergarten: www.kindergarten-gustedt.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Klein Elbe, St. Nikolaus

Klein Elbe, St. Nikolaus

Gottesdienst: sonntags 10.30 Uhr (alle drei Wochen)

640 Jahre alte Kirche, alte und moderne Holzfiguren zieren den Altar und die Kirchenwände, zwei alte Glasfenster gehören zum weiteren Schmuck der Kirche

s.o. (Groß Elbe)


 

Haverlah, St. Servatius

Haverlah, St. Servatius

Gottesdienst: sonntags 9.30 oder 10.45 Uhr, am ersten Sonntag im Monat 18.00 Uhr

Kirche erstmals erwähnt 1209, mehrfach abgebrannt, heutiges Kirchenschiff von 1754, Turm von 1483, letzte Renovierung 1963.

Parkähnlicher Friedhof.

Pfarrer Andreas Ohm
Pfarrbüro: Kirchstr. 11, 38275 Haverlah, Tel. 05341-33522, Fax 05341-338610
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Steinlah, St. Katharinen

Steinlah, St. Katharinen

Gottesdienst: sonntags 9.30 oder 10.45 Uhr, am ersten Sonntag im Monat 17.00 Uhr

Kirche erbaut 1867/68 von C. W. Hase, letzte Renovierung 1992, Turm 15. Jahrhundert, Taufstein aus dem 15. Jahrhundert.

Der Schriftgießer Justus Erich Walbaum (1768-1837), Schöpfer der "Walbaum-Schrift", in der noch heute z. B. die großen englischen Zeitungen gedruckt werden, war Sohn des Steinlaher Pfarrers Johann Erich Walbaum.

s.o. (Haverlah)

Ringelheim, St. Johannes Baptista

Ringelheim, St. Johannes Baptista

Kirche aus dem 11./12. Jahrhundert mit romanischem Kruzifix

Pfarrer Peter Röthke
Goslarsche Str.38, 38259 Salzgitter-Ringelheim
Tel. 05341-33295, Fax 05341-8335015
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alt Wallmoden

Alt Wallmoden

Kirche aus dem 17. Jahrhundert, barockes Kleinod

s.o. (Ringelheim)

Sehlde

Sehlde

Gottesdienst: sonntags 10.40 Uhr, am letzten Wochenende im Monat sonnabends 18.00 Uhr

Jetziges Kirchenschiff erbaut um 1700, Turm und Teile des Kirchenschiffes älter, 1865 gründliche Renovierung, Orgel von 1749, geschnitzte Kirchentür von 1997.

Pfarrer Andreas Ohm
An der Kirche 1, 38279 Sehlde
Tel. 05341-33633, Fax 05341-941646
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Groß Heere

Groß Heere

Gottesdienst: sonntags 9.25 Uhr, am letzten Wochenende im Monat sonnabends 17.00 Uhr

Jetziges Kirchenschiff von 1839, Turm viel älter, Datierung nicht möglich, im Innenraum zwei Grabplatten der letzten "Herren von Here", 1546 und 1567.

s.o. (Sehlde)

Klein Heere

Klein Heere

Gottesdienst: jeden zweiten Sonntag im Monat 9.25 Uhr

Kirche vielleicht um 1350, Schiff später teilweise modernisiert, in der Außenwand Mariendarstellung von 1378.

s.o. (Sehlde)